Bestattungen & Trauerhilfe Otto Osterthum

Bestattungsunternehmen

An den Voßbergen 73
26133 Oldenburg
Telefon: 0441-41058
Fax: 0441-41050
Mobil: -
Senden Sie uns eine E-Mail
Besuchen Sie unsere Webseite
Bildergalerie
Unternehmensprofil
Anzeigen
Claus Dirk OsterthumClaus Dirk Osterthum
Jan Ole OsterthumJan Ole Osterthum
Ingeburg JungIngeburg Jung
AndachtshalleAndachtshalle
AusstellungsraumAusstellungsraum
InnenhofInnenhof
AbschiedsraumAbschiedsraum

Herzlich willkommen beim Bestattungsinstitut Otto Osterthum

Im Trauerfall gehören wir als Bestatter in Oldenburg zu den ersten Ansprechpartnern. Das bringt eine besondere Verantwortung für uns mit sich – denn es gehört viel Vertrauen dazu, sich in einer so emotionalen Situation einem Dritten zu öffnen.

Damit Sie uns besser kennenlernen und erfahren, wie wir Sie begleiten und unterstützen können, erhalten Sie hier einen Einblick in unser Bestattungsinstitut in Oldenburg und in unsere Arbeit. Sie folgt dem Zweck, Angehörige und Freunde möglichst umfassend zu entlasten und für eine würdige Beerdigung zu sorgen.

Sicherlich kommen beim Lesen auch eigene Gedanken und Fragen in Ihnen auf. Scheuen Sie sich nicht, das persönliche Gespräch mit uns zu suchen: Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Claus Dirk Osterthum & Jan Ole Osterthum

 


Claus Dirk Osterthum

Claus Dirk Osterthum trat 2005 in den Betrieb ein. Seit Abschluss seiner Ausbildung zur Bestattungsfachkraft im Jahr 2008
ist er als Trauerbegleiter für die Angehörigen tätig. Er führt Beratungsgespräche, plant den Ablauf und die Gestaltung von Trauerfeiern, entwirft Trauerbriefe und Zeitungsanzeigen und beantwortet Ihnen alle anfallenden Fragen.

 

Jan Ole Osterthum

Jan Ole Osterthum absolvierte seine Ausbildung ebenfalls in unserem Institut, schloss sie 2010 als Bestattungsfachkraft ab und machte anschließend in Bad Kissingen-Münnerstadt seinen Meister. Wie auch sein Bruder übernimmt er alle Aufgaben rund
um den Trauerfall und erfüllt Ihre Wünsche bestmöglich.

 

Ingeburg Jung

Bereits seit 1971 ist Ingeburg Jung in unserem Unternehmen tätig und begleitet und berät die Hinterbliebenen im Trauerfall. Darüber hinaus koordiniert sie die Abläufe im Büro und ist für die Buchhaltung zuständig. 1985 erhielt sie Prokura.


 

 

Familienunternehmen in 4. Generation


1903  
Tischlermeister Karl Osterthum gründet in der Cloppenburger Straße 98 eine Bau- und Möbeltischlerei. Wie zu dieser Zeit üblich, fertigt er dort auch Särge an.

1948
Sein Sohn Otto, ebenfalls Tischler, führt das Unternehmen weiter, verlegt es zunächst in die Bremer Straße 44 und später in die Ulmenstraße 29 und spezialisiert sich auf die Ausrichtung von Bestattungen.

1966
Nach dem plötzlichen Tod von Otto und Henny Osterthum übernimmt ihr Sohn Claus das Unternehmen. Damit wechselt er seinen Beruf: Zuvor hatte er als Kapitän auf großer Fahrt bei einer Hamburger Reederei gearbeitet. Er gründet den neuen Firmensitz An den Voßbergen 73.

1976
Claus Osterthum legt die Fachprüfung zum Bestatter ab. In den Folgejahren baut er den Betrieb weiter aus.

2003
Der Beruf Bestattungsfachkraft wird gesetzlich verankert. Auch das Bestattungsinstitut Otto Osterthum erhält die Befähigung zur Ausbildung.

2008  
Claus Dirk Osterthum schließt erfolgreich seine Ausbildung im väterlichen Unternehmen ab.

2010
Auch sein Bruder Jan Ole Osterthum absolviert die Ausbildung im eigenen Betrieb.

2012
Jan Ole Osterthum legt erfolgreich die Meisterprüfung ab. Damit ist das Bestattungsinstitut Otto Osterthum der erste Bestattermeisterbetrieb nach Handwerksordnung in Oldenburg.

Nach dem Tode Claus Osterthums übernehmen Claus Dirk und Jan Ole Osterthum gemeinsam die Leitung des Instituts.

 

 

Das tun wir bei einem Todesfall für Sie

Bei Trauer und Schmerz fällt es verständlicherweise schwer, sich noch um die Beerdigung zu kümmern. Oft besteht auch Unklarheit darüber, was genau zu veranlassen ist, an welche Stellen man sich wenden muss und welche Papiere nötig sind.
 
In diesem Fall sind wir für Sie da. Und wir entlasten Sie so weit wie möglich. Zuverlässig erledigen wir alle notwendigen Formalitäten bei Behörden und Versicherungen, koordinieren Termine und Abläufe rund um die Beisetzung und kümmern uns nicht

 

Weltweite Überführungen

Gemeinsam mit speziell geschulten Mitarbeitern kümmern wir uns weltweit um professionelle Überführungen und Rücküberführungen unter Berücksichtigung der jeweiligen gesetzlichen Landesbestimmungen. Selbstverständlich erledigen wir dabei auch die damit verbundenen Formalitäten bei Ämtern und Konsulaten.
 
Unsere modernen, dezenten Bestattungskraftwagen sind speziell für den Transport von verstorbenen Personen ausgerüstet. So ermöglichen wir eine würdevolle Überführung.

Impressum

Bestattungen & Trauerhilfe Otto Osterthum

An den Voßbergen 73
26133 Oldenburg
Telefon: 0441-41058
Fax: 0441-41050
Mobil: -
bestatter@osterthum.de
http://www.osterthum.de
Karte
Portfolio
  • Feuerbestattung
  • Seebestattung
  • Erdbestattung
  • Naturbestattung
  • Aufbahrung des Verstorbenen
  • Traueranzeige
  • Beratung zur Vorsorge
  • Erledigung von Formalitäten
  • Hygienische Versorgung
  • Überführung Inland
  • Überführung Ausland
  • Erinnerungsbücher
  • Finger Prints
  • Trauerdruck
Öffnungszeiten

Wir sind rund um die Uhr für Sie da!

Bestattungen & Trauerhilfe
Otto Osterthum
An den Voßbergen 73
26133 Oldenburg

E-Mail-Adresse: bestatter@osterthum.de