Stimmungsbild für Heidi Martens Profilbild von Heidi Martens

Heidi Martens

* 20.06.1954
28.08.2019
Oldenburg

2 Traueranzeigen
zuletzt besucht am 23.01.2020
1.016 Besucher

Traueranzeigen

Traueranzeigen (2)

 
Ausgabe vom 07.09.2019 Nordwest-Zeitung
Ausgabe vom 07.09.2019 Nordwest-Zeitung

Kerzen (34)

Es werden die aktuellsten 10 von 34 Kerzen angezeigt.
Kerze entzünden
 
13.01.2020 um 22:08 | Melli

Das neue Jahr hat begonnen....ohne Dich. Es gibt Tage, da ist es sehr schwer aber es gibt auch Tage, da geht es. Aber nach wie vor bist du allgegenwärtig und immer bei uns! Du wirst uns einfach immer fehlen Mama, wir lieben Dich

31.12.2019 um 14:55 | Melli

Heute geht dieses Jahr endlich zu Ende! Es war für uns das traurigste Jahr überhaupt. Wir wünschen uns ein schöneres 2020 auch wenn es leider ohne Dich sein wird. Mama wir lieben Dich und schicken dir um 0 Uhr Grüße nach da oben. Denken jeden Tag an Dich

24.12.2019 um 22:29 | Melli

An Tagen wie heute merkt man wie sehr du wirklich fehlst. Du warst unser Familien Mittelpunkt, Du warst Geborgenheit. Ohne Dich wird es nie mehr, wie es mal war! Ich liebe Dich. Du fehlst uns so

23.12.2019 um 17:06 | Melli

Olli, Laura und Ich waren heute bei Dir und haben dir eine Kerze gebracht, damit du es Weihnachten warm und hell hast. Du bist die ganze Zeit bei uns! Vielleicht spürst du das Mama. Ich liebe Dich!

22.12.2019 um 00:24 | Laura

Oft liege ich im Bett und denke an dich, meistens kommen paar Tränen.. es will einfach nicht in meinen Kopf dass du nicht mehr da bist. Froher freute ich mich immer auf Weihnachten jetzt will ich einfach dass es einfach vorbei ist.. ich vermisse dich jeden Tag so sehr. Ich hab dich lieb

21.12.2019 um 14:16 | Melli

Ich liebe und vermisse Dich....jeden Tag!

21.12.2019 um 14:14 | Melli

Laura und Ich haben heute den Weihnachtsbaum geschmückt, er würde Dir gefallen. Für uns war es schwer und mit wenig Freude auf das bevorstehende Fest. Wir versuchen das Beste daraus zu machen, versprochen. Aber es wird nie wieder so sein, wie es mal war....ohne Dich!

08.12.2019 um 21:23 | Melli

Laura und Ich haben heute Kekse gebacken, ohne Dich, das erste mal! Es ist immer noch so unwirklich für mich, ich kann oder will es nicht verstehen! Wie oft denke Ich: oh, das musst du Mama erzählen... und dann fällt es mir wieder schmerzlich ein. Nie wieder kann ich mit Dir Reden. Du fehlst!!!

26.11.2019 um 22:42 | Laura

Ich wollte mir Weihnachten nie ohne dich vorstellen doch jzt muss ich es. Du fehlst einfach in so vielen Dingen Oma mein einziger Weihnachtswunsch ist es noch einmal dieses Fest mit dir verbringen zu dürfen. Es vergeht kein Tag wo ich nicht an dich denke und dich Schmerzhaft vermisse.

24.11.2019 um 19:24 | Melli

Wir waren heute bei Dir Mama und haben dir ein Licht angemacht, ich hoffe es erwärmt dich ein wenig. Du bist jeden Tag allgegenwärtig bei uns. Jetzt geht es mit großen Schritten auf Weihnachten zu... Weihnachten ohne Dich! Unvorstellbar! Ich vermisse Dich so

Kerze entzünden